Rss Feed Facebook button

Beratungsstelle für Schwangere

Schwangerschaft – Schwanger sein schafft Veränderungen.

Eine Schwangerschaft kann viele Reaktionen auslösen, Freude und Hoffnung aber auch Unsicherheit und Fragen.

Wir bieten Ihnen

  • Informationen und Beratung
  • Unterstützung und Begleitung

bei Ihren Fragen und Problemen rund um Schwangerschaft und Geburt, einschließlich der Vermittlung von Hilfen.

Das Angebot richtet sich an Frauen, Männer sowie Jugendliche, unabhängig von Ihrer Nationalität, Weltanschauung und Religionszugehörigkeit.

Alle Mitarbeiterinnen der Beratungsstelle in Olpe und Siegen unterliegen der Schweigepflicht.

Unser Angebot ist kostenlos.

Sie können allein, mit Ihrem Partner oder einer anderen Person zu uns kommen

  • bei Fragen zu Schwangerschaft und Geburt
  • bei Problemen mit dem Partner oder anderen Angehörigen im Zusammenhang mit der Schwangerschaft
  • bei Fragen vor, während und nach vorgeburtlicher Diagnostik
  • bei zu erwartender Behinderung des Kindes
  • bei Fragen zu sozialrechtlichen Leistungen (Kindergeld, Elterngeld, Wohngeld, Unterhalt etc.)
  • bei rechtlichen Angelegenheiten (Mutterschutzgesetz, Elternzeit, Kindschaftsrecht etc.)
  • bei Mehrlingsgeburten
  • bei Fragen zur Sexualität und Familienplanung
  • nach einem Schwangerschaftsabbruch
  • als Alleinerziehende
  • als minderjährige Schwangere
  • bei der Kontaktnahme mit Behörden und Fachdiensten
  • bei der Vermittlung von Sachleistungen
  • bei der Beantragung finanzieller Hilfen
  • bei Verlust eines Kindes durch Fehl- oder Totgeburt oder plötzlichem Kindstod

Wir bieten außerdem

Sexualpädagogische Präventionsangebote für Jugendliche und junge Erwachsene in Schulen und Gruppen zum Thema Freundschaft, Liebe, Sexualität und ungeplanter Schwangerschaft.

Ihre Ansprechpartnerinnen beim KSD